Großtagebau


Großtagebau
m
открытые горные работы большого масштаба; крупный карьер, карьер-гигант

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Смотреть что такое "Großtagebau" в других словарях:

  • Tagebau Garzweiler — (I und II) Abbau von Braunkohle Abbautechnik Tagebau Größte Tie …   Deutsch Wikipedia

  • Zittauer und Oderwitzer Becken — bilden eine Beckenlandschaft in der sächsischen, polnischen und tschechischen Oberlausitz. Es handelt sich um eine ackergeprägte, offene Kulturlandschaft, die zur Großlandschaft des mitteleuropäischen Mittelgebirgs und Stufenlandes gehört. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Altkraftwerk Lippendorf — f2 Altkraftwerk Lippendorf Altkraftwerk Lippendorf Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Plzeň–Duchcov — Plzeň hl.n.–odb. České Zlatníky (–odb. Rozcesti) Kursbuchstrecke (SŽDC): 160, 123 Streckenlänge: 148,698 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Streckenklasse: C3/C4 (2006) Stromsystem: Žatec západ–Bílina: 3 kV  …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Usti nad Labem-Chomutov — Ústí nad Labem–Teplice v Čechách–Most–Chomutov Kursbuchstrecke (ČD): 130 Streckenlänge: 64,69 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Streckenklasse: C4/D4 Stromsystem: 3 kV = Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Ústí nad Labem–Chomutov — Ústí nad Labem–Teplice v Čechách–Most–Chomutov Kursbuchstrecke (SŽDC): 130 Streckenlänge: 64,69 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) …   Deutsch Wikipedia

  • Bergheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Berzdorfer See — Geographische Lage Görlitz, Sachsen (Deutschland) Zuflüsse künstlich durch Überleitungen …   Deutsch Wikipedia

  • Bogatynia — Bogatynia …   Deutsch Wikipedia

  • Braunkohletagebau Frechen — Tagebau Frechen Abbau von Braunkohle Abbautechnik Tagebau Betreibende Gesellschaft Rheinbraun Betriebsbeginn 1951 Betriebsende 1986 Nachfolgenutzung verfüllt bis 2003, seit dem Landwirtschaft und Naherholungsgebiet …   Deutsch Wikipedia

  • Ervěnický koridor — (deutsch etwa: Seestadter Korridor, nach der einstigen Stadt Ervěnice) wird ein Damm durch den Braunkohletagebau der Tschechoslowakischen Armee (lom Československé armády) zwischen Most und Chomutov in Tschechien genannt. Über den Damm führen die …   Deutsch Wikipedia